tsw
https://www.tanzwerkstatt.at/uploads/images/Raffaela_Gras__2_.JPG

Raffaela Gras, BAart

  • Raffaela fing selbst mit 4 Jahren zu tanzen an. Es folgte eine Kinder- und Jungendtanzausbildung und anschließend das Studium „Zeitgenössische Tanzpädagogik“ an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Seither ist sie als Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin in Wien tätig.
  • Gemeinsam mit dem kollektiv kunststoff entwickelt sie Stücke für junges Publikum, die u.a. im Dschungel Wien zu sehen sind. In der kommenden Spielzeit sind es „Wann ist morgen?“(5+) und "Plastik im Blut"(10+).
  • 2010 erhält sie einen Hauptpreis für ihre choreografische Arbeit beim Offspring Contest und 2012 das START-Stipendium des B.m.u.K.K.
  • Berufsbegleitend studierte sie auf der Universität für Musik und darstellende Kunst Kulturmanagement und arbeitet seither auch im Kulturvermittlungs- und Kulturmanagementbereich.
  • Seit 2019 ist sie Vorstandsmitglied der Assitej Austria und setzt sich im Bereich Theater für junges Publikum und faire Arbeitsbedingungen für selbstständige Kunstschaffende ein.
tsw

Tanzwerkstatt - Tanzzentrum für Kinder und Jugendliche

Datenschutz | Links | Impressum | Print